Start Diakonische Gemeinde
Diakonische Gemeinde PDF Drucken E-Mail

16.00

TanzPerspektive „Tanzen-Lernen-Wachsen“

Jede/r ist ein/e Tänzer/in: Ein Integrations-Projekt für Eltern mit ihren Kindern

Vom 25.4. bis zum 30.5.2017 trafen sich 1x wöchentlich im Tausendfüßler Mütter und Kinder aus unterschiedlichen Kulturen zum Tanzen. Die Tanzpädagogin Gabriele Leithäuser-Heß unterrichtete zeitgenössisch-künstlerischen Tanz, wobei sich die Teilnehmer auf die Impulse der Lehrerin hin kreativ und individuell alleine, in Paaren und in der Gruppe mit ihrem Körper als Ausdrucksmittel bewegten: Wie tanze ich den Frühling? Wie bilde ich das Spiegelbild des anderen? Können wir zusammen mit unserem Körper musizieren?

Musik mit Bewegung fördert die Lern- und Merkfähigkeit, Tanz stärkt die Persönlichkeit und das Selbstvertrauen, und kreatives Arbeiten bereichert unsere Ausdrucksmöglichkeiten. Das wesentliche Ziel des Projekts war die Integration von Familien durch das gemeinsame Tun und Erleben, die Förderung zwischenmenschlicher Beziehungen und gegenseitiger Akzeptanz im Stadtteil Wüstenahorn. Die Bewohner stammen aus verschiedenen Nationen, haben unterschiedliche kulturelle Wurzeln und Lebensweisen. Diese Internationalität ist eine sprachliche und kulturelle Bereicherung. Hier ist der Tanz ein bindendes Medium, weil er nonverbal in Beziehung bringt und Vertrauen aufbaut. Das miteinander Tanzen hat Entspannung in den Alltag gebracht. Die Eltern hatten Zeit für ihre Kinder, für neue Begegnungen und gleichzeitig selbst Spaß und konnten abschalten. Zum Abschluss jedes Treffens gab es eine Entspannung, und zur Vertiefung der Begegnungen setzte sich die Gruppe noch mit Getränken und Knabbereien zu gemütlichem Picknick und Austausch zusammen.

Dieses sechsmalige Tanz-Integrationsprojekt soll nach Möglichkeit ab Herbst 2017 weiter fortgesetzt werden. Auch die Teilnehmer würden das sehr begrüßen.

Träger: Johanneskirche Coburg Veranstalter: Soziale Stadt Wüstenahorn Organisation: Gabriele Lehrke-Neidhardt, Quartiersmanagement Leitung: Gabriele Leithäuser-Heß / TanzPerspektive / Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Tel. 0 95 61 / 85 35 82 / Mobil 01 51 530 865 63